Logo
 

Für unsere Station K2 Kinderintensiv- und Frühgeborenenstation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit 

Die Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall gGmbH ist ein Haus der Zentralversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg mit 492 Planbetten in 22 Kliniken und Instituten.

Die Station K2 verfügt über 17 Betten. Betreut werden insbesondere Frühgeborene sowie intensivpflichtige Kinder aller Altersstufen. Ein wichtiger Partner bei der Pflege von Kindern und Jugendlichen sind die Eltern. Ihre Anleitung, Unterstützung und Beratung hat einen wichtigen Stellenwert.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)
  • Berufserfahrung im Bereich der Neonatologie wäre wünschenswert
  • Abgeschlossene Fachweiterbildung für Pädiatrische Intensivpflege oder die Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Fortbildungswille, Hohes Engagement, Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit, Empathie, hohe Flexibilität und soziale Kompetenz
  • Hohes Maß an Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten

  • Bezahlung nach Tarif AVR Württemberg/TVÖD
  • Betriebliche Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse (ZVK)
  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Mitarbeit in einem freundlichen und motivierten Team
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle

Für weitere Informationen steht Ihnen die Pflegedienstleitung Frau Albrecht (Tel.: 0791 753-4023) gerne zur Verfügung.

 

 

Zurück zur Übersicht Brief-Bewerbung E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung